Nagelbergstrasse 12 & 14 , Eichgraben

In der Marktgemeinde Eichgraben, gebettet in das malerischen Naherholungsgebiet des Wienerwaldes, errichtet die FREEIMMOTIONS GmbH nach einem Entwurf vom Architekturbüro Dollfuss acht Doppelhäuser und ein Einfamilienhaus, die zum Kauf angeboten werden.

Die Adresse ist Nagelberggasse 12 & 14, 3032 Eichgraben.

Jedes, der südlich ausgerichteten Häuser besteht aus zwei Vollgeschoßen und einem Dachgeschoß, das je nach Wunsch auch ausgebaut angeboten wird. Gerne berücksichtigen wir Ihre persönlichen Vorstellungen bei der weiteren Planung.

Zwischen Wald und Stadt | Wohnen in besonderer Lage

Eichgraben ist eine Marktgemeinde mit 4614 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) im Bezirk St. Pölten-Land in Niederösterreich. Die Marktgemeinde liegt an den nördlichen Ausläufern des Wienerwaldes an der Westbahn ca. jeweils 30 Kilometer km westlich der Bundeshauptstadt Wien und östlich der Landeshauptstadt St. Pölten. Die nächstgelegene Stadt ist Neulengbach ungefähr 10 Kilometer westlich.

Die Gemeinde blickt auf eine lange Geschichte zurück: Schon ein Römerweg führte im 2. Jh. n. Chr. am Ortsrand vorbei. »Aichgrawen« wird 1345 erstmals in einer Stiftungsurkunde erwähnt. Im 19. Jahrhundert lebt die Stadt durch den Bau des dreibogigen Viadukts und den ersten Touristikbestrebungen auf.

Seither entwickelt sich Eichgraben zu einem gernbesuchten Erholungs- und Fremdenverkehrszentrum am Wiener Wald. Die Gemeinde ist außerdem Mitglied der Wienerwald Initiativ Region und zertifizierte Klimabündnis−Gemeinde. Nahe des Projektgeländes befindet sich der Eichgrabener Höhenwanderweg – Teil der Wienerwald Wanderwege. Er beträgt 58 Kilometer und führt durch die landschaftlich schönsten Bereiche des Ortes und seiner Nachbargemeinden.

Die Nahversorgung und eine ärztliche Versorgung mittels diverser Allgemein- und Fachärzte sind direkt in der Marktgemeinde gesichert. 2011 wurde ein modernes, barrierefreies Gemeindezentrum in Eichgraben eröffnet.

Zwei Kindergärten, eine Volksschule, eine Montessori Privatschule und die NÖ Mittelschule können in der Marktgemeinde besucht werden.

Objekt Informationen

Menü